Frühjahrsprüfung 25.05.19


Am 25.05.2019 fand beim HSV Schlegel die diesjährige Frühjahrsprüfung statt.

 

Gemeldet waren folgende Prüfungen:
1 x SKN, 2 x IFH1, 1 x IFH2, 1 x BH-VT, 1 x BGH1 und 1 x BGH3 sowie 3 x IGP3.

 

Früh ging es ins Fährtengelände, dass uns freundlicherweise vom VdH Rehau zur Verfügung gestellt wurde! Vielen herzlichen Dank!

 

Begonnen wurde mit den IGP3-Fährten. Anthony ging als erstes an den Start und konnte sich 97 Punkte ersuchen. Als Zweites ging Kleo auf Spurensuche und erarbeitete sich 91 Punkte. Die letzte IGP3 Fährte arbeitete Contra aus und ersuchte sich 87 Punkte.

 

Weiter ging es mit den FH-Fährten. Buddy und Sabrina Keilbar-Löhnert (Vdh Rehau) verdienten sich stolze 91 Punkte! Tyson und Arite Hofmann (BPSV Hof) brachten gute 87 Punkte nach Hause! Beide Teams arbeiteten die Prüfungsstufe FH1 aus.

Danach folgten Xaver und Jörg Pahl (HSV Schlegel) in der FH2 und sicherten sich 85 Punkte!

 

Die weiteren Disziplinen folgten auf dem Gelände des HSV Schlegel.

 

Manuela Peetz (HSV Schlegel) prüfte ihr Wissen im Sachkundenachweis und konnte diesen erfolgreich bestehen.

 

Nun folgten die Unterordnungen…
IGP3: Anthony vom Stockborn und Yvonne Hertkorn (HSV Schlegel) und Kleo vom Herrenberger Schloss und Andreas Reinsch (VdH Rehau) konnten sich 91 Punkte erarbeiten. High Drives Contra und Heike Hanke (HSSV Weiden) sicherten sich 81 Punkte.
Besonders stolz sind wir auf unseren Marcel Flieger (HSV Schlegel), der an seiner ersten Prüfung eine sehr schöne BH mit Voxi vom Gleisdreieck vorführte und die BH-VT erfolgreich bestanden hat!
Yena von der Friesenklippe und Diana Heinrich (HSV Schlegel) starteten in der BGH1 und sicherten sich 97 Punkte! Daff von Lord Fandor und Björn Hertkorn (HSV Schlegel) erreichten in der BGH3 97 Punkte.
Vielen Dank an Anja Kubny mit Wasabi und Marlies Zeitler mit Fly, die sich für die Unterordnungen in der BH sowie in IGP3 als Ersatzhunde zur Verfügung stellten.

 

Zum Abschluss mussten unsere IGP3 Starter sich noch der letzten Disziplin, dem Schutzdienst, stellen.
Anthony und Contra sicherten sich hier je 98 Punkte und Kleo 97 Punkte!

 

Es war eine rundum harmonische Veranstaltung!

 

Vielen Dank an Leistungsrichter Thomas Völkel für das faire Richten!
Vielen Dank auch an alle Helfer, Zuschauer, „Daumendrücker“, Fährtenleger!
Vielen Dank an Peter Hildebrand für das Sponsoring der Hundeführer-Geschenke!

 

 

Unser Xaver und Jörg Pahl starteten gleich am nächsten Tag, 26.05.2019, beim VdH Bayreuth 1926 und erreichten in der FH2 95 Punkte! Herzlichen Glückwunsch!


Maifeuer 2019 - Impressionen


Fährtenworkshop am 09./10.03.2019

Am 09. und 10.03. besuchten ein paar Hundler des HSV Schlegel und des VdH Rehau den Fährtenworkshop mit Bernd Föry und Petra Reichmann bei den Hundefreunden Rednitzhembach. Es war ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld mit verschiedenen Hunderassen (Beagle, Schäferhund, Airdaile Terrier, Rottweiler, Bouvier, Malinois, Dogge, Labrador).

Zuerst machten sich Bernd und Petra ein Bild von den Hunden und ihren Hundeführern bei selbst gelegten Fährten, die der Hund dann absuchen musste und gingen in den nächsten Trainings individuell auf jedes Team und deren Probleme ein. Es war schön mitanzusehen, wie bei jeder Fährte Fortschritte gemacht wurden. Alle bekamen auch Hinweise und Anregungen für das weitere Training. Der gesamte Workshop war auch mit viel Theorie und Beispielen untermalt.

Es war ein sehr schönes und lehrreiches Wochenende! Vielen Dank an Petra und Bernd!

Auch ein großes Dankeschön an die Hundefreunde Rednitzhembach für die tolle und einwandfreie Organisation des Workshops und der Verpflegung!

 

Vielen Dank auch Pascale Völkel für die Fotos!


TSG Jahreshauptversammlung 2019


Am 03.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung der TSG Schlegel e.V. im Gasthaus Rank in Schlegel statt. 

 

Alle 22 anwesenden Mitglieder, darunter die Ehrenmitglieder Alwin Baderschneider, Siegfried Leis und Roland Wolfrum der TSG Schlegel, wurden vom 1. Vorsitzenden, Andreas Mergner, begrüßt sowie die anstehende Tagesordnung verlesen.

Andreas Mergner gab einen kurzen Rückblick über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins des letztens Jahres, wie beispielsweise das statt gefundene Maifeuer, Modernisierung der Heizungspumpen, etc.

 

Erfreulicherweise konnte der Verein in 2018 eine steigende Mitgliederzahl verbuchen; es gab 7 Austritte, dafür aber 10 Eintritte, und das trotz des aktuell fehlenden Fußball-Betriebes. Insgesamt weist der Verein zum Ende des Jahres 2018 49 Mitglieder auf, die sich in 9 Weibliche und 40 Männliche gliedern.

 

Zwei große Punkte der Tagesordnung waren die Satzungsänderung sowie die anstehenden Neuwahlen. Die Satzungsänderung wurde angenommen und somit der der TSG Schlegel nun offen, auch weitere Sportarten neben Fußball, anzubieten. Somit wurde auch eine Integration des Hundesportvereins möglich gemacht. 

 

Daraufhin fanden die Neuwahlen statt. Die neue Vorstandschaft setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorstand: Yvonne Hertkorn,

2. Vorstand: Holger Engst,

Kassier: Björn Hertkorn,

Schriftführer: Jörg Wolfrum,

Ausbildungswart/Hundesport: Yvonne Hertkorn,

Ansprechtpartner/Fußball: Andreas Mergner,

Ausschussmitglieder: Diana Heinrich, Michael Brunner, Thomas Kubny, Tim Wonsack, Thomas Hölzel,

Grill-/Vergnügungswart: Lars Hofmann,

Platzwart: Diana Heinrich, Marcel Flieger, Michael Brunner.

 

Andreas Mergner und Tim Wonsack (bisheriger 2. Vorstand) bedankten sich für die Treue aller Miglieder in den letzten Jahren und die Unterstützung und wünschen der neuen Vorstandschaft alles erdenkliche Gute! Auch die neue Vorstandschaft bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf eine weiterhin gute Zeit!

 

Unter dem Punkt "Verschiedenes" wurden zwei weitere Ehrenmitglieder für ihre erbrachten Leistungen und Dienste für den Verein ernannt: Hans Thoma und Klaus Wonsack. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für eure Treue und das, war ihr für den Verein geleistet habt!


Seminar Mehrhundehaltung



Bericht Stützpunkttraining


Dieses Wochenende, am 16. und 17.02.2019, fand beim HSV Mühldorf das jährliche Helferstützpunkttraining statt. Schon stand der erste gemeinsame Ausflug des HSV Schlegel mit Hundesportkollegen und Freunden vom Verein der Hundefreunde Rehau e.V. an.

Es waren zwei schöne und lehrreiche Tage mit Gleichgesinnten, Freunden und alten und neuen Bekannten.

Eine sehr gut organisierte Veranstaltung mit top Verpflegung an beiden Tagen. Herzlichen Dank an die Veranstalter, die sich hier so ins Zeug gelegt haben! Und auch das Wetter hat perfekt mitgespielt.

Ganz besonders stolz sind wir auf Manuel Keilbar (VdH Rehau), der an diesem Wochenende seine Prüfung zum Helfer erfolgreich abgelegt hat sowie Tobias Huttarsch vom SGV Bayreuth 1950.

Nun hoffen wir alle, dass das Wetter mitspielt und das Erlernte und die Ideen nun auch praktisch weiter geführt werden können und die lange Winterpause ein Ende hat!