Zusammenschluss TSG Schlegel 1899 und HSV Schlegel


Der Zusammenschluss der TSG Schlegel 1899 und des HSV Schlegel ist nun perfekt!

 

Zukünftig werden Hundesport und Fußball unter einem Verein statt finden: TSG Schlegel 1899 e.V.

 

Wir freuen uns alle sehr, dass wir es nach einigen Hürden geschafft haben, die Sportarten in einem Verein zu vereinen! 

 

Die TSG Schlegel 1899 e.V. ist ab 01.01.2020 Mitglied im BLV (Bayerischer Landesverband für Hundesport) sowie weiterhin im BFV (Bayerischer Fußballverband) und im BLSV (Bayerischer Landessportverband).


Weihnachtsfeier 2019


 

Die Weihnachtsfeier findet am Samstag, den 21.12.2019, in der Gaststätte Rank in Schlegel ab 18.30 Uhr statt.


Folgende Gerichte stehen zur Auswahl (Vorbestellung):
- Roulade – EUR 11,90
- Entenbrust – EUR 13,90
- Schnitzel – EUR 8,90


Anmeldung sowie Essensbestellung bis Samstag, 09.11.2019.


Wer noch mit Wichteln möchte, bitte ebenfalls eine kurze Info. 


Seminar in B & C am 04./05.07.2020 mit Yannick Kayser

Download
Anmeldeformular Seminar mit Yannick Kayser
Hier das Anmeldeformular zum Download
Anmeldeformular Yannick_Kayser_Schlegel.
Adobe Acrobat Dokument 219.8 KB

Bayerische Meisterschaft am 12./13.10.2019 IPO FH beim HSV Nordendorf


Am 12./13.10. fand beim HSV Nordendorf die Bayerische Meisterschaft der Fährtenhunde statt.

Unser Jörg mit seinem Xaver konnten sich auch dieses Jahr wieder für diese anspruchsvolle Prüfung qualifizieren!

 

Sie gingen bei herrlichem Wetter am ersten Prüfungstag als sechster Starter ihrer Abteilung an den Start. Das Gelände war in Ordnung und Xaver lieferte eine ordentliche Arbeit! Sie konnten sich so ohne wesentliche Fehler 86 Punkte sichern und das Prädikat „gut“ einheimsen!

 

Am 2. Tag war das Gelände eine starke Herausforderung (sog. Zwischenfrucht), an dem auch „Kracks“ und Favoriten ihre Probleme hatten. Leider verpasste Xaver den letzten Winkel und verloren so 13 Punkte. Gesamt erreichten sie heute 70 Punkte („befriedigend“).

 

Monika und Jörg sind sehr glücklich, dass sie und Xaver die Prüfung bestanden haben!

Und wir sind alles auch sehr stolz auf euch!

Von 17 Teams konnten sie sich den 9. Platz sichern!

 

Die gesamte Veranstaltung war rundum harmonisch!

 

Vielen Dank an den ausrichtenden Verein und alle Helfer!


Bayerische Meisterschaft am 24./25.08. im IGP beim GSSV Ruderting


Vom 23. – 25.08. fand beim GSSV Ruderting die Bayerische Meisterschaft im IGP (Gebrauchshundesport) statt.

 

Freitags startete die Veranstaltung mit dem Probetraining und der Auslosung. Samstag und Sonntag wurde - je nach Los - in der Abt. B (Unterordnung) & C (Schutzdienst) bzw. A (Fährte) gestartet.

 

Dieses Jahr konnten wir unseren ersten Teilnehmer des HSV Schlegel stellen. Yvonne Hertkorn mit Anthony vom Stockborn konnten hier die Qualifikationsprüfungen bestehen und sich einen Teilnehmerplatz auf der Bayerischen Meisterschaft sichern. Auch Andreas Reinsch mit Kleo vom Herrenberger Schloss sicherte sich wieder die Teilnahme, startete jedoch für seinen Hauptverein, den VdH Rehau.

 

Samstag morgen starteten Andreas und Kleo in der ersten Fährtengruppe. Sie konnten sich 85 Punkte erarbeiten. Nach der Mittagspause ging es mit Yvonne und Tony weiter mit den Abteilungen B & C. Leider lief es in B nicht so gut und so sammelten sie nur 75 Punkte ein. Im Schutzdienst konnten sie sich 90 Punkte sichern.

 

Sonntag ging es nun morgens gleich weiter. Yvonne und Tony ersuchten sich 92 Punkte. Somit haben Yvonne und Tony ihr Ziel erreicht und konnten ihre erste Bayerische Meisterschaft bestehen (gesamt: 257 Pkt. Wertnote: Gut).

Danach gingen wieder Andreas und Kleo im Stadion an den Start. In der Abt. B sicherten sie sich 88 Pkt. Weiter ging es nach einer Pause mit dem Schutzdienst. Heute war Kleo leider etwas „lustig“ und wollte den Hetzarm nach drei Hörzeichen nicht mehr abgeben und lieber mit nach Hause nehmen. Dies führte zu einer Disqualifikation und alle bereits erreichten Punkte wurden aberkannt.

 

Rundum war es eine sehr schöne und gut organisierte Veranstaltung mit sehr guten Bedingungen (vom Fährtengelände, Stadion, Verpflegung, etc)!

Vielen Dank an den GSSV Ruderting sowie an alle eure Helfer!

Vielen Dank auch an die Richter der Abteilungen, Anwärter, Schutzdiensthelfer, den BLV und alle, die ich jetzt leider vergessen habe.

Es war auch wieder genial, bekannte Gesichter zu treffen und neue Leute kennen zu lernen!

 

 

Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr!


Pfingst-Trainingswochenende


Hundesport - gemeinsam mit Gleichgesinnten!

Unser diesjähriges Trainingswochenende fand über Pfingsten statt - Hundesport von Freitag Abend bis Montag Mittag!

Gemeinsam wurden Fährte, Unterordnung und Schutzdienst trainiert und wir konnten alle wieder einiges mitnehmen. Natürlich kam der Spaß dabei auch nicht zu kurz!

Das Wetter meinte es auch recht gut mit uns allen und so blieb bei einigen ein Sonnenbrand nicht aus!

Samstag Abend durfte natürlich ein gemeinsamer Besuch beim Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Schlegel nicht fehlen!

Wir hoffen, es hat euch genauso gut gefallen wie uns! Wir freuen uns auf jeden Fall schon wieder auf's nächste Mal!

 

 


Frühjahrsprüfung 25.05.19


Am 25.05.2019 fand beim HSV Schlegel die diesjährige Frühjahrsprüfung statt.

 

Gemeldet waren folgende Prüfungen:
1 x SKN, 2 x IFH1, 1 x IFH2, 1 x BH-VT, 1 x BGH1 und 1 x BGH3 sowie 3 x IGP3.

 

Früh ging es ins Fährtengelände, dass uns freundlicherweise vom VdH Rehau zur Verfügung gestellt wurde! Vielen herzlichen Dank!

 

Begonnen wurde mit den IGP3-Fährten. Anthony ging als erstes an den Start und konnte sich 97 Punkte ersuchen. Als Zweites ging Kleo auf Spurensuche und erarbeitete sich 91 Punkte. Die letzte IGP3 Fährte arbeitete Contra aus und ersuchte sich 87 Punkte.

 

Weiter ging es mit den FH-Fährten. Buddy und Sabrina Keilbar-Löhnert (Vdh Rehau) verdienten sich stolze 91 Punkte! Tyson und Arite Hofmann (BPSV Hof) brachten gute 87 Punkte nach Hause! Beide Teams arbeiteten die Prüfungsstufe FH1 aus.

Danach folgten Xaver und Jörg Pahl (HSV Schlegel) in der FH2 und sicherten sich 85 Punkte!

 

Die weiteren Disziplinen folgten auf dem Gelände des HSV Schlegel.

 

Manuela Peetz (HSV Schlegel) prüfte ihr Wissen im Sachkundenachweis und konnte diesen erfolgreich bestehen.

 

Nun folgten die Unterordnungen…
IGP3: Anthony vom Stockborn und Yvonne Hertkorn (HSV Schlegel) und Kleo vom Herrenberger Schloss und Andreas Reinsch (VdH Rehau) konnten sich 91 Punkte erarbeiten. High Drives Contra und Heike Hanke (HSSV Weiden) sicherten sich 81 Punkte.
Besonders stolz sind wir auf unseren Marcel Flieger (HSV Schlegel), der an seiner ersten Prüfung eine sehr schöne BH mit Voxi vom Gleisdreieck vorführte und die BH-VT erfolgreich bestanden hat!
Yena von der Friesenklippe und Diana Heinrich (HSV Schlegel) starteten in der BGH1 und sicherten sich 97 Punkte! Daff von Lord Fandor und Björn Hertkorn (HSV Schlegel) erreichten in der BGH3 97 Punkte.
Vielen Dank an Anja Kubny mit Wasabi und Marlies Zeitler mit Fly, die sich für die Unterordnungen in der BH sowie in IGP3 als Ersatzhunde zur Verfügung stellten.

 

Zum Abschluss mussten unsere IGP3 Starter sich noch der letzten Disziplin, dem Schutzdienst, stellen.
Anthony und Contra sicherten sich hier je 98 Punkte und Kleo 97 Punkte!

 

Es war eine rundum harmonische Veranstaltung!

 

Vielen Dank an Leistungsrichter Thomas Völkel für das faire Richten!
Vielen Dank auch an alle Helfer, Zuschauer, „Daumendrücker“, Fährtenleger!
Vielen Dank an Peter Hildebrand für das Sponsoring der Hundeführer-Geschenke!

 

 

Unser Xaver und Jörg Pahl starteten gleich am nächsten Tag, 26.05.2019, beim VdH Bayreuth 1926 und erreichten in der FH2 95 Punkte! Herzlichen Glückwunsch!


Maifeuer 2019 - Impressionen


TSG Jahreshauptversammlung 2019


Am 03.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung der TSG Schlegel e.V. im Gasthaus Rank in Schlegel statt. 

 

Alle 22 anwesenden Mitglieder, darunter die Ehrenmitglieder Alwin Baderschneider, Siegfried Leis und Roland Wolfrum der TSG Schlegel, wurden vom 1. Vorsitzenden, Andreas Mergner, begrüßt sowie die anstehende Tagesordnung verlesen.

Andreas Mergner gab einen kurzen Rückblick über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins des letztens Jahres, wie beispielsweise das statt gefundene Maifeuer, Modernisierung der Heizungspumpen, etc.

 

Erfreulicherweise konnte der Verein in 2018 eine steigende Mitgliederzahl verbuchen; es gab 7 Austritte, dafür aber 10 Eintritte, und das trotz des aktuell fehlenden Fußball-Betriebes. Insgesamt weist der Verein zum Ende des Jahres 2018 49 Mitglieder auf, die sich in 9 Weibliche und 40 Männliche gliedern.

 

Zwei große Punkte der Tagesordnung waren die Satzungsänderung sowie die anstehenden Neuwahlen. Die Satzungsänderung wurde angenommen und somit der der TSG Schlegel nun offen, auch weitere Sportarten neben Fußball, anzubieten. Somit wurde auch eine Integration des Hundesportvereins möglich gemacht. 

 

Daraufhin fanden die Neuwahlen statt. Die neue Vorstandschaft setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorstand: Yvonne Hertkorn,

2. Vorstand: Holger Engst,

Kassier: Björn Hertkorn,

Schriftführer: Jörg Wolfrum,

Ausbildungswart/Hundesport: Yvonne Hertkorn,

Ansprechtpartner/Fußball: Andreas Mergner,

Ausschussmitglieder: Diana Heinrich, Michael Brunner, Thomas Kubny, Tim Wonsack, Thomas Hölzel,

Grill-/Vergnügungswart: Lars Hofmann,

Platzwart: Diana Heinrich, Marcel Flieger, Michael Brunner.

 

Andreas Mergner und Tim Wonsack (bisheriger 2. Vorstand) bedankten sich für die Treue aller Miglieder in den letzten Jahren und die Unterstützung und wünschen der neuen Vorstandschaft alles erdenkliche Gute! Auch die neue Vorstandschaft bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf eine weiterhin gute Zeit!

 

Unter dem Punkt "Verschiedenes" wurden zwei weitere Ehrenmitglieder für ihre erbrachten Leistungen und Dienste für den Verein ernannt: Hans Thoma und Klaus Wonsack. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für eure Treue und das, was ihr für den Verein geleistet habt!