IGP-Prüfung am 06.11.2021

 

 

Am 06.11.2021 fand unsere Vereinsprüfung statt. Der Wettergott meinte es gut mit uns und der Tag verlief zwar kühl und windig, aber regenfrei!

Morgens wurde mit dem Absuchen der Fährten gestartet.

In der Prüfungstufe IGP3 ersuchte sich Tony (Anthony vom Stockborn, HF: Yvonne Hertkorn) 92 Punkte.

Danach folgten die FH-Prüfungen: 4 x IFH1 und 2 x IFH2.

Den Start machte Barbara Ritecz mit ihrem Eddie (Attila von der Klassikerstadt). Leider war das nicht Eddies Tag und er konnte die Prüfung nicht erfolgreich abschließen. Daraufhin folgte Ina Jonas mit ihrem Diego (Danger aus dem Forsthaus) und legte eine vorzügliche Sucharbeit mit 96 Punkten ab! Als nächstes gingen Buddy und Sabrina Keilbar-Löhnert an den Start und konnten ein gutes Ergebnis mit 82 ablegen. Als letzter Starter in der FH1-Reihe zeigten Beetee (Beetlejuice Rebell Represent) und Tina Blechschmidt ihr Können und erreichten 86 Punkte!

Weiter ging es mit dem Ausarbeiten der FH2-Fährten: Xaver (von der Waldesruh) und Jörg Pahl ersuchten 77 Punkte. Kim (von Tjärnshaget) und Birgit Brosche konnten eine vorzügliche Suchleistung präsentieren und sicherten sich 96 Punkte.

Nach kurzem Aufwärmen und einem kleinen Imbiss wurde mit den Vorführungen in der Abteilung B / Unterordnung fortgefahren.

(Rommel’s) Bates hatte seine „erste Prüfung“ mit Hannes Martinke und legte mit einer schönen und motivierten Unterordnung und einem Verkehrsteil ohne Beanstandung seine Begleithundeprüfung ab! Danach startete Tony in der Unterordnung und erreichte 90 Punkte in der IGP3.

Vielen herzlichen Dank an Snoopy und Manuela Tuffentsammer und Eddie und Barbare Ritecz, die sich als „Blindenhunde/weiße Hunde“ zur Verfügung stellten!

Leider konnte Tony dann aufgrund einer Disqualifikation im Schutzdienst die Prüfung nicht erfolgreich beenden.

Es war eine wirklich schöne und harmonische Veranstaltung!

 

Vielen herzlichen Dank an unseren Richter Thomas Völkel für das faire Richten, alle Teilnehmer, Helferchen im Hintergrund, Birgit Brosche für die tolle Fährtenorganisation, unsere Fährtenleger Birgit Brosche, Ina Jonas und Sabrina Keilbar-Löhnert, SD-Helfer Hannes und wen wir hier vergessen haben sollten!