Fährtenworkshop am 09./10.03.2019

Am 09. und 10.03. besuchten ein paar Hundler des HSV Schlegel und des VdH Rehau den Fährtenworkshop mit Bernd Föry und Petra Reichmann bei den Hundefreunden Rednitzhembach. Es war ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld mit verschiedenen Hunderassen (Beagle, Schäferhund, Airdaile Terrier, Rottweiler, Bouvier, Malinois, Dogge, Labrador).

Zuerst machten sich Bernd und Petra ein Bild von den Hunden und ihren Hundeführern bei selbst gelegten Fährten, die der Hund dann absuchen musste und gingen in den nächsten Trainings individuell auf jedes Team und deren Probleme ein. Es war schön mitanzusehen, wie bei jeder Fährte Fortschritte gemacht wurden. Alle bekamen auch Hinweise und Anregungen für das weitere Training. Der gesamte Workshop war auch mit viel Theorie und Beispielen untermalt.

Es war ein sehr schönes und lehrreiches Wochenende! Vielen Dank an Petra und Bernd!

Auch ein großes Dankeschön an die Hundefreunde Rednitzhembach für die tolle und einwandfreie Organisation des Workshops und der Verpflegung!

 

Vielen Dank auch Pascale Völkel für die Fotos!


Bericht Stützpunkttraining

Dieses Wochenende, am 16. und 17.02.2019, fand beim HSV Mühldorf das jährliche Helferstützpunkttraining statt. Schon stand der erste gemeinsame Ausflug des HSV Schlegel mit Hundesportkollegen und Freunden vom Verein der Hundefreunde Rehau e.V. an.

Es waren zwei schöne und lehrreiche Tage mit Gleichgesinnten, Freunden und alten und neuen Bekannten.

Eine sehr gut organisierte Veranstaltung mit top Verpflegung an beiden Tagen. Herzlichen Dank an die Veranstalter, die sich hier so ins Zeug gelegt haben! Und auch das Wetter hat perfekt mitgespielt.

Ganz besonders stolz sind wir auf Manuel Keilbar (VdH Rehau), der an diesem Wochenende seine Prüfung zum Helfer erfolgreich abgelegt hat sowie Tobias Huttarsch vom SGV Bayreuth 1950.

Nun hoffen wir alle, dass das Wetter mitspielt und das Erlernte und die Ideen nun auch praktisch weiter geführt werden können und die lange Winterpause ein Ende hat!